Warum Regenponchos mit Logodruck als Werbemittel?

Regenponchos sind die Retter der guten Laune, falls das Wetter mal umschlägt. Unsere Regenponchos lassen sich vollständig individualisieren und bieten viel Raum für Ihre Werbung. So erscheinen Ihr Logo und Ihr Slogan auf allen Fotos des Festivals, der Open-Air, Betriebsfahrt oder eben der jeweiligen Veranstaltung, wo Sie das Werbemittel einsetzen möchten. Und sollte es mal nicht regnen, haben Sie ein nettes Give-away (Ein Regen Poncho ist viel kleiner und leichter als ein Regenschirm) und verbreiten Ihre Werbebotschaft über den nach Ihren Wünschen gestaltbaren Einleger, den wir Ihnen optional anbieten.

Gibt es auch eine biologisch abbaubare Alternative?

Ja! Vollständig kompostierbar und rückstandslos abbaubar aus PLA, das wird aus Maisstärke hergestellt. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Oder informieren Sie sich hier über unseren bedruckbaren BIO-Poncho.

Wie läuft die Bestellung ab?

Zu allererst schicken Sie uns eine Anfrage. Innerhalb von wenigen Stunden sollten Sie eine Antwort mit Ihrem Angebot erhalten. Wenn Sie eine Musteransicht wünschen, teilen Sie uns am besten direkt Ihren gewünschten PANTONE-Code mit und hängen Sie Ihren Slogan oder Logo als Bilddatei an. Wenn wir alle Fragen geklärt haben und uns auf die Konditionen geeinigt haben, schicken wir Ihnen einen Korrekturabzug, den Sie bestätigen. Erst mit Ihrer Bestätigung des Korrekturabzugs erteilen Sie uns den Auftrag. Ihre individuellen Regenponchos gehen daraufhin in Produktion und werden (je nach Frachtart) innerhalb von 4 oder 6 Wochen geliefert. Falls es mal schneller gehen muss, können wir einige Produkte auch schneller (das heißt innerhalb von wenigen Tagen) liefern. Bezahlen können Sie bequem auf Rechnung.

  1. Schicken Sie uns eine Anfrage
  2. Nach 1 Stunde erhalten Sie Ihr individuelles Angebot
  3. Gerne erstellen wir für Sie eine Musteransicht mit Ihrem PANTONE-Code und Ihrem Logo
  4. Sollten Sie ein Muster benötigen, teilen Sie uns auch dies gerne mit
  5. Sobald Sie das Angebot annehmen wollen, unterschreiben Sie dieses und schicken es an uns zurück
  6. Anschließend erhalten Sie von uns einen Korrekturabzug zur Kontrolle aller Farben und Druckpositionen
  7. Nach Zeichnung dieses Abzugs startet die Produktion
  8. Zahlen Sie die Rechnung bequem nach 10 Tagen.

Welche Veredelungs-Möglichkeiten gibt es?

Unser Anspruch ist, Ihnen ein Werbemittel bieten zu können, das vollständig Ihren Wünschen entspricht. Daher bieten wir verschiedene Druckverfahren auf dem Poncho selbst, sowie auch Veredelungsoptionen der Verpackung an. Wir empfehlen, komplizierte, farbintensive Motive über den Einleger in der Verpackung darzustellen, da das großflächige Bedrucken des Ponchos in mehreren Farben ein sehr aufwendiges Verfahren darstellt. Jede Farbe wird einzeln mit einer Kupferrolle aufgetragen und der Poncho durchläuft jede Farbaufbringung einzeln. Dennoch ist der Druck bis 5C nach Prüfung Ihres Logos grundsätzlich möglich!

1. Einfärbung des Poncho-Materials gemäß Ihres PANTONE-Codes

2. Druck auf dem Poncho in bis zu fünf Farben (5C)

a. Wir drucken im Positionsdruck in 30x30cm

b. Wir drucken im Streudruck Ihr Motiv in bis zu 15x15cm, verstreut auf dem gesamten Poncho (mit Ausnahme der Kapuze)

3. Veredelung der Verpackung:

a. Papiereinleger in 12x18cm, bedruckt in CMYK und 300dpi

b. Sticker oder Flyer, eingelegt in die Verpackung, Größe A7, bedruckt in CMYK und 300dpi (nur bei Lagerware)

Wie wird der Regenponcho produziert?

Um Ihnen einen Werbeartikel bieten zu können, der vollständig Ihren Vorstellungen entspricht, werden die Regenponchos speziell für Ihre Bestellung produziert. Wenn aber Eile geboten ist, können wir innerhalb von wenigen Tagen blanko Regenponchos mit Papier-Einlegern oder Stickern bereitstellen.

Die Regenponchos aus LDPE werden aus Polyethylen Pellets hergestellt. Dieses Rohmaterial wird eingefärbt (z.B. nach Ihrem PANTONE-Code) und erhitzt, bis es flüssig wird. Mit Luftdruck wird das Material über einen sogenannten Extruder in eine dünne Schicht (0,02mm) geblasen und zu einer doppelschichtigen Folie gespannt. Aus dieser Folie werden die Regenponchos mit Hitze-Einwirkung „verschweißt“. Bedruckt wird der Regen Poncho mit speziell angefertigten Kupferplatten. Für jede Farbe des Motivs muss eine eigene Kupferplatte angefertigt werden. Das Anlegen der Kupferrolle ist kostenintensiv, daher werden unsere Regen Ponchos günstiger, je höher Ihre Bestellmenge ist. Einen Überblick zur Preisstaffelung geben wir Ihnen gerne persönlich, damit wir Sie angemessen beraten können.

Kann ich ein Muster bestellen?

Klar doch. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit Ihrer Adresse an muster@regen-poncho.com, wir schicken Ihnen gerne ein bedrucktes Ansichts-Exemplar zur Prüfung der Qualität von Material und Druck. In der Regel kommt dieses innerhalb von ein bis zwei Tagen bei Ihnen an.

Was ist die Mindestbestellmenge?

Die Mindestbestellmenge für Regenponchos mit Logodruck liegt bei 500 Stück. Regenponchos ohne Druck, mit Sticker oder Flyer veredelt bieten wir bereit ab eine Menge von 200 Stück.

Wie viel kostet das denn nun?

Regenponcho ist nicht gleich Regenponcho – wie Sie sehen gibt es viele verschiedene Optionen, daher setzen wir auf den persönlichen Kontakt, damit wir Sie eingehend beraten können und ein Angebot machen können, das Ihren Vorstellungen entspricht. Stellen Sie Ihre Anfrage einfach per Telefon oder E-Mail, wir Antworten innerhalb von einer Stunde.

Ich bin Händler... Gibt es für mich einen Wiederverkäuferrabatt?

Für Händler und und Wiederverkäufer bieten wir spezielle Konditionen an. Darüber hinaus bieten wir Kundenschutz und versenden in Ihrem Namen neutral. Sprechen Sie uns an.

Verpackungseinheiten – Wie viele Regenponchos sind in einem Karton?

In jedem Karton sind jeweils 200 Regenponchos. Ein Karton misst 40 *30*20cm und wiegt ca 12kg.

Wie lange muss ich auf meine Bestellung warten?

Ihr Regenponcho wird nach Ihren Vorstellungen hergestellt. Für die Produktion und Lieferung Ihres Werbemittels planen wir mit Luftfracht ca. 4 Wochen ein. Sollten Sie große Mengen (5.000 Stück aufwärts) benötigen, empfehlen wir die ökonomische Variante der Seefracht, hier raten wir aber dazu, viel Zeit einzuplanen, da wir im internationalen Seehandel derzeit mit bis zu 12 Wochen Lieferzeit rechnen.  Soll es schneller gehen?

Gibt es Expressversand?

Sollte es mal schneller gehen müssen, können wir Ihnen Regenponchos ohne Druck aus unserem Lager anbieten. Diese veredeln wir auf Wunsch gerne mit einem individuell gestaltbaren Papier-Einleger oder Sticker. Der Sticker bietet den Vorteil, dass er beim Tragen des Ponchos noch auf dem Poncho angebracht werden kann.

Wenn Sie aber einen Regenponcho wünschen, der nach Ihren Vorstellungen produziert werden muss, sprechen Sie uns gerne an: Wir beraten Sie und können Ihnen konkret sagen, wie viel Zeit für Ihre Produktion benötigen.

Aus welchem Material sind die Regenponchos?

Wir setzen auf hochwertiges Material, das reißfest und bedruckbar ist. Wir können Ihnen Regenponchos aus starkem aber leichtem LDPE (0,02mm) anbieten, oder das noch hochwertigere, dichtere PEVA (0,01-0,1mm). Als biologische Alternative haben wir PLA (0,02mm), das vollständig kompostierbar ist, da es aus Maisstärke produziert wird. PLA zerfällt unter Kompostbedingungen zu Wasser und Kohlenstoff. PVC bieten wir aufgrund seiner Umweltschädlichkeit nicht an.

Übrigens: Häufig werden auch PEVA-Regenponchos als biologisch abbaubar bezeichnet. PEVA ist jedoch nur eine besonders umweltfreundliche PVC-Alternative. Es ist nicht kompostierbar und sollte nicht in die Natur gelangen. PLA hingegen ist vollständig kompostierbar und wird rückstandslos abgebaut. Wünschen Sie mehr Informationen über PLA, klicken Sie hier. Da Ihr Poncho ganz nach Ihren Wünschen hergestellt wird, können wir auch andere Materialstärken anbieten. Wir beraten Sie gerne.

Welche Größen gibt es?

Wir produzieren die Regenponchos in der Regel in einer Einheitsgröße, die so gut wie jedem – egal ob Männlein oder Weiblein – passt. Diese Größe entspricht 100cm in der Breite und 127cm in der Länge. Wunschgrößen können wir gerne anfertigen – Sprechen Sie uns an.

Für Kinder haben wir Extragrößen (100x76cm)

Warum soll ich mich nicht für bedruckte Regenschirme entscheiden?

Regenponchos haben gegenüber Regenschirmen viele Vorteile für den Kunden: Sie sind kleiner, leichter und lassen sich zum Beispiel beim Fahrradfahren tragen.

In Bezug auf Ihre Werbung haben Regenponchos ebenfalls Vorteile. Ihr Logo und Ihr Slogan sind direkt im Blickfeld und werden nicht, wie beim Regenschirm, nur gegen den Himmel gehalten. Zudem sind Regenponchos um einiges günstiger als Regenschirme und versperren bei Konzerten oder anderen Events nicht die Sicht. Ein Regenponcho passt in jede Tasche und ist immer zur Hand!

Was heißt PANTONE-Code?

PANTONE ist eine standardisierte Farbpalette mit einem großen Spektrum an professionell gestalteten Farben. So wissen wir immer ganz genau, welche Farbe Sie wünschen. Für mehr Infos finden Sie hier die PANTONE-Homepage.

Ich habe keine Antwort auf meine Frage gefunden.

Hier können Sie sich direkt an uns wenden und hier finden Sie detaillierte Info-Blätter.

Noch Fragen?

Rufen Sie uns an unter

040- 35 77 8350

Quick-Anfrage

Erhalten Sie innerhalb von einer Stunde Ihr individuelles Angebot.